Weinprobe

Weinprobe mit erlesenen Weinen der besten fränkischen Winzer bis hin zur Bocksbeutel-Weinprobe vom Kabinettwein bis zum Eiswein.

Unsere fränkischen Weingüter

  • Staatlicher Hofkeller Würzburg
  • Weingut Schmitts Kinder, Randersacker
  • Weingut Juiliusspital Würzburg
  • Weingut Bickel – Stupf Frickenhausen
  • Weingut Schloß Sommerhausen
  • Weingut Hans Wirsching, Iphofen
  • Weingut Hofmann, Röttingen
  • Weingut Bürgerspital
  • Weingut Hillenbrand, Michelau
  • Weingut Horst Sauer, Escherndorf
  • Weingut Popp, Iphofen
  • Winzerkeller Sommerach
  • Weingut Paul Fürst, Bürgstadt
  • Weingut Brennfleck, Sulzfeld

Für 20 – 40 Personen.


Das Wort Bocksbeutel bezieht sich auf die bauchig gerundete Form der Flasche. Schon 1400 v.Chr. benutzten die Kelten Flachkugelflaschen aus Ton. Der Gebrauch einer Bocksbeutelflasche für Wein wird zum ersten Mal auf einem Steinrelief aus dem Jahre 1575 im Weingut Juliusspital zu Würzburg dokumentiert. Heute ist der Bocksbeutel für das fränkische Weinland und den Frankenweintrinker das Wahrzeichen und ein Symbol für guten Wein. So stammt z.B. der Krönungswein Ihrer Majestät, Elisabeth II, Kö:nigin von England, aus dem Weingut Juliusspital. Seit 1989 wird der Bocksbeutel für Qualitäts- und Prädikatswein aus Franken und einiger eng abgegrenzter Weinbauregionen in der Europäischen Union geschützt.